ϱµ - Rhomy

17874143101982069.jpg
img_1647.jpg
0f2a0962_edited.jpg
ϱµ - griechisch für "rho" und "my"

Romi alias Rhomy



Ich bin verheiratet, Mutter einer kleinen Tochter, Pferdenärrin und nähverrückt. Die Leidenschaft zum Nähen habe ich bereits in meiner Jugend entdeckt, allerdings ist sie mit der Zeit etwas in den Hintergrund gerückt. Seit der Geburt unserer Tochter ist diese alte Liebe wieder lichterloh entflammt und so verbringe ich meine Me-Time entweder im Stall bei meinem Pferd oder an der Nähmaschine.

Am häufigsten benähe ich meine Familie und ab und zu auch mich selber. Es bereitet mir zudem grosse Freude für meine Freunde und Bekannte zu nähen und sie damit zu beschenken oder etwas für sie im Auftrag anzufertigen. Meine Sachen sind selten makellos - es gibt schliesslich einen Grund, warum SchneiderInnen eine jahrelange Ausbildung hinter sich haben - aber immer mit viel Liebe angefertigt. Ab und zu darf ich für Designerinnen "Probenähen" und sie dabei bei der Erstellung und Herausgabe von neuen Schnittmustern unterstützen: viel Spass und grosser Lerneffekt inklusive!